Die aktuellen Vorsichtsmaßnahmen sind für zahlreiche Familien mit Kindern sehr herausfordernd. Viele Kinder erleiden einen starken Bewegungsmangel, der nicht nur ihrer körperlich-geistigen Entwicklung schaden kann. Auch eine spürbare mentale Unausgeglichenheit ist eine direkte Folge, die das Zusammenleben auf eine harte Probe stellt. Das einzige Mittel gegen Bewegungsmangel ist Bewegung. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen raten wir zu individuellem Kindersport, notfalls in den eigenen vier Wänden. Zu Hause Sport mit den Kindern? Ohne Ärger mit den Nachbarn? Ja, das geht!  

 

Wir werden Euch in den kommenden Tagen abwechslungsreiche Spielideen für zu Hause anbieten. Heute beginnen wir mit Abwandlungen von Gesellschaftsspielen. Seid Ihr körperlich oder gesundheitlich nicht in der Lage mitzuspielen, übernehmt Ihr einfach die Spielleitung oder lasst die Sportregeln nur für Eure Kinder gelten, während Ihr normal mitspielt. Bei Fragen könnt Ihr uns gern kontaktieren.

 

Spielideen

Gesellschaftspiele mit Bewegung

                           

Travelling Memory

                            

 

Du benötigst zwei Kartenfelder in einem Abstand von 5 bis 8 Metern. Verteile die Karten eines Kartenpaares auf beide Felder.

 

Alternativ kannst Du ein normales Kartenspiel nutzen. Hier zählen dieselben Zahlen oder Bilder als Paare. In diesem Fall verteilst Du je zwei Zahlen bzw. Bilder auf die beiden Kartenfelder. 

 

Sportregeln 

Vor jedem Versuch wird gewürfelt. Jede Würfelzahl steht für eine bestimmte Fortbewegungsart.

 

Bewegung 1: Langsamer Vierfüßergang vorwärts

Bewegung 2: Langsamer Vierfüßergang rückwärts

Bewegung 3: Langsamer Krebsgang vorwärts

Bewegung 4: Langsamer Krebsgang rückwärts

Bewegung 5: Kriechen bzw. Robben

Bewegung 6: Freie Auswahl

 

Wer gewürfelt hat, bewegt sich auf die entsprechende Weise zum linken Feld. Dort wird eine Karte aufgedeckt, ohne die Körperhaltung zu wechseln. Danach wird sich auf dieselbe Weise zum anderen Feld bewegt und dort eine passende Karte gesucht. Erst danach darf die Bewegung aufgelöst werden. Wer nochmal dran ist, würfelt erneut.

 

 

                          

Hard Steps - Mensch ärgere dich nicht

                           

 

Alle Mitspielenden stehen, anstatt zu sitzen. Das Spiel wird nur mit jeweils zwei Figuren gespielt. Es endet, sobald eine Figur im Ziel ist.

 

Sportregeln 

Das Spiel beginnt in Übungsphase 1. Nachdem alle dreimal dran waren, startet Phase 2. Sind alle Phasen einmal durchlaufen, geht es von vorn los. Hier einige Übungsvorschläge von uns:

 

I Phase 1 I Liegestützbeuge

Vereinfachung: Hände auf dem Tisch

Erschwernis: Füße auf den Tisch

I Phase 2 I Kniebeuge

Vereinfachung: Absetzen auf Tischkante

I Phase 3 I Rumpfbeuge mit verschränkten Armen

Vereinfachung: Füße unter Couch/Bett klemmen

I Phase 4 I Dips an Tischkante

I Phase 5 I Hampelmann in Bauchlage

Arme und Beine sind gestreckt in der Luft

 

Wer eine 6 würfelt, muss keine Übung machen. In allen anderen Fällen gilt: 

 

Würfelzahl + 3 = Wiederholungszahl der aktuellen Übung

 

Wer eine 5 würfelt, macht in Phase 1 also 8 Liegestütze und darf dann die Figur bewegen. Kontrollierte Bewegungsausführung (ca. 3 Sek. runter - 3 Sek. hoch).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.Ball-Praxis.de I Impressum: www.ball-praxis.de/impressum/